You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Das brandneue Sortiment der Anthos Behandlungseinheiten

Bis auf eine Ausnahme hat Anthos alle Modelle der Behandlungseinheiten für die diesjährige IDS komplett überarbeitet. Alle Modelle der Classe A und Classe L wurden weiterentwickelt, um mehr Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit und überlegene Leistung zu bieten.

None

So ist beispielsweise die Classe A5 jetzt mit einem optionalen Wurzelkanalbehandlungssystem erhältlich, das einen Induktionsmikromotor und einen vollständig integrierten elektronischen Apexlokalisator beinhaltet. Die Classe A6 Plus zeichnet sich durch ein LCD-Touchscreen-Bedienfeld und Instrumentenpeitschen mit der neuen, optionalen SideFlex-Technologie für seitliche Bewegungen aus, um die Belastung des Handgelenks zu reduzieren. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere optionale Zubehörteile, die die Einheit aufwerten und ihre Leistung steigern. Das Spitzenprodukt Classe A7 Plus bietet das Beste an Technologie mit Instrumenten, Softwareprogrammen und Anwendungen für jeden klinischen Bedarf. Das neue 7-Zoll-Multitouch-Display steuert alle integrierten Systeme und optionalen Geräte von der Hygiene bis zum Multimedia, sowie alle Instrumente für die Implantologie und Endodontie. Der Sessel besticht durch die synchronisierte Gleitbewegung, die mehr Behandlungsplatz bietet, insbesondere für Zahnärzte, die in indirekter Sicht arbeiten.

Die Classe L mit einem Behandlungsstuhl am Boden ist in den beiden Versionen L6 und L9 erhältlich. Sie bietet viele der Innovationen der Classe-A-Linie. Dank der Bedienfelder, dem LCD-Bildschirm an Classe L6 und dem 7-Zoll-Multitouch an Classe L9 können die Zahnärzte die Betriebsparameter für alle integrierten Systeme anpassen. Der Behandlungsstuhl der Classe L9 zeichnet sich auch durch eine einziehbare Fußablage aus; durch das flexible ergonomische Design der Einheit kann der Zahnarzt den Instrumententräger von der Patientenseite zur Helferinnenseite drehen.

Die Behandlungseinheiten mit Multimedia-Display können mit optionalem Clinic- oder Multimedia-Display ausgestattet werden, mit denen Sie mit der Kamera aufgenommene Bilder und Röntgenbilder in HD betrachten können. Diese Lösungen sind perfekt für diejenigen, die den digitalen Arbeitsablauf für mehr Effektivität bevorzugen.